Reden und Artikel

Meine Reden, Artikel und Beiträge über mich


24. März 2017  | INSIDE-Beiträge

Grosser Rat stimmt Steinbrucherweiterung zu

Es war und ist ein höchst emotionales Geschäft, das der Grosse Rat am 21. März 2017 zu beraten hatte. Die jura cement in Wildegg möchte mit einer Erweiterung des bestehenden Steinbruchs Jakobsberg-Egg den Abbau von Kalkgestein für die nächsten 25 Jahre sichern. Der Grosse Rat hat dieser Richtplananpassung mit 102:10 deutlich zugestimmt.

Mehr erfahren

10. März 2017  | INSIDE-Beiträge

Grosser Rat schafft Spezialfinanzierung öV-Infrastruktur

Der Grosse Rat hat am 29. August 2017 mit 96 zu 23 Stimmen die Spezialfinanzierung öV-Infrastruktur geschaffen. Damit setzt das Parlament eine Forderung von Thierry Burkart um, der in einem Postulat aus dem Jahr 2013 eine solche Spezialfinanzierung gefordert hatte. Endlich erfolgt damit eine klare Trennung in der Finanzierung von öV- und Strassenprojekten und endet eine politische Diskussion über die Mitfinanzierung von öV-Projekten aus der Strassenkasse.

Mehr erfahren

11. Februar 2017  | Beitrag

Verzicht auf eine Kandidatur für das Parteipräsidium der FDP Aargau

Nach reiflicher Überlegung und einigen intensiven Gesprächen in meinem Umfeld erkläre ich hiermit meinen Verzicht auf eine Kandidatur für das Parteipräsidium der FDP Aargau.

Mehr erfahren

14. Januar 2017  | INSIDE-Beiträge

Würdigung von Grossrat Adrian Meier

Anlässlich der Gesamterneuerungswahlen 2016 wurde Grossrat und Fraktionskollege Adrian Meier abgewählt.

Mehr erfahren

18. Dezember 2016  | INSIDE-Beiträge

Neue Mobilitätsstrategie mobilitätAARGAU einstimmig genehmigt

Der Grosse Rat hat an seiner Sitzung vom 13. Dezember 2016 die neue Mobilitätsstrategie des Kantons Aargau einstimmig mit 129 zu 0 Stimmen verabschiedet. Die neue Strategie ersetzt diejenige aus dem Jahr 2006 und gibt die Stossrichtung der kantonalen Verkehrspolitik für die nächsten 10 Jahre vor. Sie setzt räumliche Akzente und differenzierte Ziele je Raumtyp. Auf Basis dieser Strategie werden die Mehrjahresprogramme öV und Strasse sowie die konkreten Projekte erarbeitet. Erste Nagelprobe wird die ostaargauische Strassenentwicklung (OASE) sein.

Mehr erfahren

18. Dezember 2016  | INSIDE-Beiträge

Nein zur Verstaatlichung der Energieproduktion

Der Grosse Rat hat ein Postulat von SP und SVP überwiesen, das verlangt, dass Schweizer Wasserkraftwerke in Schweizer Hand bleiben müssen. Der Regierungsrat hat sich bereit erklärt, das Postulat mit Erklärung entgegenzunehmen und will wie bisher seinen Einfluss über die Eigentümerstrategie bei AEW Energie AG und Axpo geltend machen. Die FDP hat die Entgegennahme bestritten, ist aber deutlich mit 103 zu 30 Stimmen unterlegen.

Mehr erfahren