Komitee

Wir unterstützen Jeanine Glarner - sie gehört in den Nationalrat.

Mitglieder Komitee

VornameNachnameFunktionOrt
 
AndreasSchmidStadtratLenzburg(nicht gesetzt)
DanielLüemalt-Gemeindeamman, alt-GrossratHendschiken(nicht gesetzt)
DeniseGlarnerHunzenschwil(nicht gesetzt)
FrancisKuhlenEinwohnerratLenzburg(nicht gesetzt)
HansHuberAlt- Stadtammann LenzburgLenzburg(nicht gesetzt)
LeaGrossmannWahlteam KommunikationLenzburg(nicht gesetzt)
LuigiScuraPräsident Ortspartei RupperswilRupperswil(nicht gesetzt)
MichaelUmbrichtVorstand Jungfreisinnige AargauUntersiggenthal(nicht gesetzt)
SarahWeberStaufen(nicht gesetzt)
StefanAmmannPräsident Jungfreisinnige AargauBeinwil am See(nicht gesetzt)
StephanWeberRechtsanwalt / Einwohnerrat FDPLenzburg(nicht gesetzt)
ThomasKäserRechtsanwalt und NotarAarau(nicht gesetzt)
ThomasBachmannWahlteam KommunikationBaden(nicht gesetzt)
TimVoserWahlkampfleiter jungfreisinnige aargauNeuenhof(nicht gesetzt)
Zeige 1-14 von 14 Einträgen.

Jeanine ist unermüdlich engagiert, gradlinig und macht mit Freude Politik. Ich weiss wem ich meine Stimme gebe.

Stefan Ammann
Präsident Jungfreisinnige Aargau

Jeanine Glarner ist eine Herzblutpolitikerin und hat das richtige Format für den Nationalrat: pragmatisch, bodenständig, dossiersicher, vernetzt und erfahren.

Andreas Schmid
Stadtrat

Jeanine Glarner punktet schon in ihrem jungen Alter mit ihrer Glaubwürdigkeit und ihren ausgeprägten Dossiersicherheiten in den Schwerpunktthemen. #teamglarner

Tim Voser
Wahlkampfleiter jungfreisinnige aargau

Jeanine Glarner ist jung, erfahren, dossiersicher, souverän und hat Power.

Thomas Bachmann
Wahlteam Kommunikation